Wir über unsUnsere AnalysenUnsere Produkte in der ÜbersichtUnser SchadstofflexikonNeu: WebseitensuchmaschineFragen und KommentareInteressante LinksInhaltsverzeichnis von www.umweltanalytik.com
Über 700 Produkte aus verschiedenen Bereichen
 
 
Für weitere Informationen hier anklicken (NF) Feldmeter FM 6
Für weitere Informationen hier anklicken (NF) Feldmeter FM 10
Für weitere Informationen hier anklicken (NF) Feldmeter ME 3030B / 3830B
Für weitere Informationen hier anklicken (NF) Feldmeter ME 3851A / ME 3951A
Für weitere Informationen hier anklicken (NF) Feldmeter NF-Serie
Für weitere Informationen hier anklicken (NF) EMV-Meßkoffer I
Für weitere Informationen hier anklicken (NF) EMV-Meßkoffer II
Für weitere Informationen hier anklicken (NF) EMV-Meßkoffer III
Für weitere Informationen hier anklicken (NF) EMV-Meßkoffer IV
Für weitere Informationen hier anklicken (HF) Hochfrequenz Meßgerät PDM-3
Für weitere Informationen hier anklicken (HF) Frequency Master IV
Für weitere Informationen hier anklicken (HF)Hochfrequenzanalyzer von Gigahertz
Für weitere Informationen hier anklicken (HF) Zubehör für Gigahertz Messgeräte
Für weitere Informationen hier anklicken (HF)Hochfrequenz Filter zur Frequenzbestimmung
Für weitere Informationen hier anklicken (HF) Hochfrequenz-Detektorempfänger HFR
Für weitere Informationen hier anklicken (HF)Hochfrequenz-Breitbandempfänger ESD-mini
Für weitere Informationen hier anklicken Handoszilloskop HPS5
Für weitere Informationen hier anklicken Datenlogger TinyTag
Für weitere Informationen hier anklicken Messdatenvisualisierungsystem
Für weitere Informationen hier anklicken Netzfreischalter
Für weitere Informationen hier anklicken EMV-Abschirmungen
Für weitere Informationen hier anklicken E-Smog-Messungen
Für weitere Informationen hier anklicken Beratungsservice

(Weitere Informationen erhalten Sie beim anklicken der Koffer)

  Hochfrequenz Breitbandempfänger

ESD-mini ist nicht mehr lieferbar

HF-Breitbandempfänger ESD-mini

 

Ein neuentwickeltes Elektrosmogdetektor und Breitbandempfänger ESD-mini für elektromagnetische Wellen. Ein preiswertes und kleines Gerät im modernen Design, das nicht sichtbare Strahlung im Bereich 50 MHz bis 3 GHz enthüllt! Ideal um die HF-Situation auch auf Reisen einzuschätzen.
 
 
        Der Elektrosmog Detector ESD-mini wurde entwickelt für gesunde Menschen, die gesund bleiben wollen...

Der
ESD-mini findet Anwendung bei gesundheitsbewussten oder elektrosensiblen Menschen, Mobilfunk- Bürgerinitiativen, Baubiologen, Umweltärzten und Heilpraktikern, im Wohn- oder Schlafraum, im Kinderzimmer, am Arbeitsplatz, in Kindergärten und Schulen, in Handy-Verbotszonen wie Büchereien, Hotels, Kinos, Restaurants, Flughäfen, Flugzeugen, Prüfungsräumen, Militär- und Geheimbereichen und mehr. Der ESD-mini ist daher ideal für einfache Belastungsmessungen auch in besonders sensiblen Bereichen wie z.B. Krankenhäusern und Schulen geeignet. Auch die Überwachung des "Handyverbotes" (telefonierende Personen können so ausfindig gemacht werden) sowie der Test von Bluetooth-, WLAN- und Funksendern (z.B. Funkautoschlüssel, Garagenöffner etc.) ist einfach möglich.

        Der ESD-mini eignet sich auch ideal zur Überprüfung von Abschirmmaßnahmen.

Das Gerät empfängt Störsignale aus verschiedenen Quellen und macht sie hörbar: Mobilfunk- Sendestationen, Handies, digitale DECT- Schnurlostelefone und -Babyphone, WLAN-, Wi-Fi- und Bluetooth-Computernetzwerke, digitaler Tetra-Polizeifunk, Radar, Mikrowellenherd, digitaler Sprechfunk, UMTS, Datenfunk, Richtfunk, digitale und analoge terrestrische Fernsehsender und mehr...

Es ist einfach auch von Laien zu bedienen: Einschalten, Lautstärke einstellen und hören:

   Kein Signal (nur Rauschen) hörbar: - Empfangsort ist ungestört, keine Maßnahmen erforderlich

   Signal hörbar: - Empfangsort hat Störsignale, ungestörten Platz suchen!

   Lautes, unangenehmes Signal hörbar: - Empfangsort hat starke Störsignale, Abschirmung erforderlich!

Der Elektrosmog Breitbandempfänger wird zusammen mit einem Beutel aus HF- Abschirmmaterial geliefert, mit dem die Wirksamkeit einer Abschirmung auf eindrucksvolle Weise demonstriert werden kann.

Bitte beachten: Dieses Gerät ist ein Detektor, mit dem das Vorhandensein von HF- Strahlung festgestellt werden kann. Es können keinerlei Messwerte von diesem Gerät abgelesen werden!

Auch im Labor oder in der Industrie ist der
ESD-mini ein preiswertes Gerät, um in Sekundenschnelle einen Überblick über die vorherrschende HF- Situation bei Experimenten oder auch bei Maschinenstörungen oder bei der Funktionskontrolle von Sendeanlagen zu erhalten. Die Geräte können auch für Sicherheitstests von Antennenmonteuren und Wartungstechnikern genutzt werden.

   Technische Daten:
   Frequenzbereich: 50 MHz bis 3 GHz
   Empfindlichkeit: 0,03 V/m (250 MHz bis 3 GHz), weniger empfindlich im Bereich 50 MHz -250 MHz.
   Signale ab ca. 0,01 V/m können im Rauschen erkannt werden
   Demodulation: AM
   Ausgänge: Audio-Lautsprecher und Audio-Buchse für Kopfhörer
   Bedienelemente: Ein/Aus- Schalter, Lautstärke- Poti
   Betriebsanzeige: blaue Blink- LED
   Spannungsversorgung: 9V- Alkalibatterie (im Lieferumfang)
   Batterie- Lebensdauer (Alkali): ca. 24 h Dauerbetrieb, ca. 2 Monate bei ca. 20 min. täglich.
   Gehäuse: ABS- Kunststoff, Standard- Farbe: grau/silber
   Abmessungen: 147mm x 85 mm
   Gewicht: 170 g (incl. Batterie)
   Abmessungen der Verpackung: 180 x 145 x 55 mm³

   (Bedienungsanleitung als pdf-Dokument)

    Gerät ist leider nicht mehr lieferbar

Der Audio-Ausgang (NF-Spektrum auf Lautsprecher) macht die empfangenen Signale hörbar. Sie können z.B. die Pulsung von DECT-Telefonen oder Handys aber auch andere Quellen über die unten angegebenen Geräuschbeispiele zuordnen. Der ESD-mini ermöglicht so auch die Aufzeichnung (über die Audio-Buchse) der empfangenen Signale. Mit ein wenig Übung werden Sie schnell aufgrund der akustischen Merkmale die verschiedensten Strahlungsquellen unterscheiden können.

Einige Geräuschbeispiele zur Identifizierung und Quellenzuordnung des Signals:

Hintergrundrauschen - Empfänger- Hintergrundrauschen (MP3; 79 kB)
GSM - GSM- Mobilfunk- Sendemast (MP3; 45 kB)
GSM1 - GSM- Mobilfunk- Handy (MP3; 15 kB)
DECT - DECT- Schnurlostelefon (MP3; 111 kB)
DECT1 - DECT- Schnurlostelefon, andere Variante (MP3; 316 kB)
WLAN - WLAN, drahtloses Netzwerk (MP3; 125 kB)
Bluetooth - Bluetooth, Bereitschaft (MP3; 123 kB)
Bluetooth1 - Bluetooth, Betrieb (MP3; 137 kB)
TETRA - TETRA- Polizeifunk (MP3; 77 kB)
UMTS/3G - UMTS/3G (MP3; 104 kB)

Der Electrosmog Detector ESD-mini ist kein Messgerät und zeigt daher auch keine Messwerte an!

Zur Information, da wir immer wieder darauf angesprochen werden: günstige "HF-Messgeräte" wie mancherorts angeboten, werden Sie bei uns vergeblich suchen. Wir bieten dieses Segment aus eigener Überzeugung und nach zahlreichen Tests nicht an, da sie definitiv nicht das leisten was sie versprechen. Die von uns angebotenen HF-Detektoren und HF-Messgeräte messen die Leistungsflussdichte in µW/m2.Warum ist eine  Umrechnung in „dBm“ unsinng: Grenzwerte für Hochfrequenz werden in W/m² (ggf. auch V/m) angegeben, also genau in der von diesen HF-Messgeräten angezeigten Dimension. Eine Anzeige in dBm, wie beispielsweise auf einem Spektrumanalyser, muss erst frequenz- und antennenspezifisch mittels einer komplizierten Formel in diese Einheiten umgerechnet werden, eine „Rückrechnung“ ist also unsinnig. Die Einheit µW/m2 eignet sich aus unserer Sicht daher besonders für den Baubiologen um beispielsweise eine Abschirmwirkung von Materialien im HF-Bereich auch für den Laien nachvollziehbar darzustellen. Eine Ausnahme bildet hier der neue ESD-mini zur akustischen Überprüfung der Belastungssituation der auch von Laien einfach zu bedienen ist und daher keine Messwerte liefert. Günstige HF-Spektrumanalyser werden Sie bei uns ebenfalls im Sortiment nicht finden, da diese bestenfalls als analoge Funkscanner zu gebrauchen sind und zur Messung von gepulster Strahlung nicht verwendbar sind. Wir haben schon Geräte im Test gehabt die bei einer eingeschalteten DECT-Basisstation (hohe Dauerstrahlung) so gut wie nichts anzeigten!

Unabhängiger Testbericht Hochfrequenz Messgeräte: Märchen und Realität (Quelle: Mitglieder-Zeitung der Bürgerwelle e.V. - Ausgabe 1/2006)

 

Bestellen können Sie übrigens auch direkt Online in unserem 
Hier finden Sie auch weitere Angaben wie z.B. Preise aber auch andere interessante Artikel.
 
Ingenieurbüro Oetzel
Motzstr. 4
34117 Kassel
Tel.:0561 / 26569
Fax: 0561 / 2889586
 
Alle genannten Preise gelten inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Porto und Verpackung bei Warenlieferungen. Folgende Preise gelten für Porto und Verpackung bei Warenlieferungen innerhalb Deutschlands: Lieferung per Vorkasse3,50 (€ 0,00 ab € 50,-- Warenwert) / Lieferung auf Rechnung € 4,50 (€ 0,00 ab € 150,-- Warenwert) / Lieferung per Lastschriftverfahren € 4,50 / Lieferung per Nachnahme € 4,50  (€ 0,00 ab € 150,-- Warenwert) zzgl. Nachnahmegebühr8,00. Auslandsversandkosten auf Anfrage. Copyright © 1992-2017 [Ingenieurbüro Oetzel]. Alle Rechte vorbehalten.